Die besten Tipps für Neulinge auf ihrem Weg zu gesunden Locken

Hallo, Lockenkopf!Heute habe ich einen ganz besonderen Beitrag mit vielen spannenden Tipps für dich vorbereitet! Die Lockenpflege ist ein vielschichtiger Prozess, der vor allem am Anfang viel Geduld erfordert. Zwischen all den Begrifflichkeiten und Produkten kann man da schon mal den Überblick verlieren. Fühlst du dich auch so? Wenn ja, dann lass dich beruhigen: Aller Anfang ist schwer. Schon oft habe ich gesehen, wie Leute frustriert aufgegeben haben, da sie zu viel auf einmal wollten oder die Masse an Hinweisen sie überfordert hat. Damit dir das nicht passiert und du am Anfang deiner Reise deinen Fokus behältst, habe ich sieben Experten nach ihren besten Tipps für den Einstieg in die Welt der Locken gefragt. Natürlich findest du aber auch von mir einen Einstiegstipp 🙂 Im folgenden Artikel kannst du dir alle Antworten ansehen und daraus hoffentlich hilfreiche Infos für dich herausziehen. Viel Spaß beim Lesen der Geheimtipps der Experten! Sarah – Plunderstückchen h h Melle – Rocke deine Locken h h Konnten dir einige der Expertentipps helfen? Ich hoffe es sehr! 🙂 Am Anfang meiner eigenen Lockenreise waren für mich „alltägliche“ Dinge wie die Frage, wie man seine Haare am besten bürstet, die größten Probleme. Wenn es dir ähnlich geht,… Beitrag ansehen

Wie schädlich sind Silikone wirklich?

Hallo, Lockenkopf!„Silikonfrei“ – wahrscheinlich hast auch du beim letzten Drogerie-Shopping schon gesehen, dass viele Haarpflegeprodukte mit diesem Wort beworben werden. Bei Produkten, die beispielsweise als „frei von Farbstoffen“ oder „parfümfrei“ angepriesen werden, kannst du dir direkt denken, worum es geht. Aber silikonfrei? Was genau sind denn diese Silikone eigentlich? Was tun sie und sind sie wirklich so gut oder schädlich für die Haare, wie es einem viele Leute einreden wollen? Während nämlich meistens Friseure Produkte benutzen, die als „Silikonbomben“ gelten, schwören naturverbundene Menschen darauf, ihre Haare ganz ohne Silikone zu pflegen. „Die Menge macht das Gift“ würden wohl viele die Diskussion um Silikone zusammenfassen. Um dich in der Fülle an Informationen nicht alleine suchen zu lassen, habe ich dir hier die wichtigsten Daten zu den sagenumwobenen Silikonen zusammengefasst. Nach dem Lesen des Artikels wird dir bestimmt ein Licht aufgegangen sein. So kannst du dir deine eigene Meinung bilden, ob und in welchem Maße du deine Locken mit Silikonen versorgen möchtest 🙂 Was sind Silikone? Silikone werden bereits seit den 70er-Jahren für Haarpflegeprodukte verwendet. Damals wurde bekannt, dass sie das Haar besonders gut pflegen können und viele gewünschte Eigenschaften mit sich bringen. Meistens werden Silikone gewonnen, indem man Silizium-Atome (ein Halbmetall)… Beitrag ansehen

Du hast Fragen oder Anregungen? Hier findest du mich:

Mail: support@rockedeinelocken.de

Instagram: rockedeinelocken

Facebook: 

Cookie-Einstellungen aufrufen